Torven Hartz

Großer Karl: Erfahrungen mit Thormählen nutzbar machen!
15.6.2011


Nachdem ich diese Informationen erhalten hatte, habe ich umgehend einen Antrag verfasst, dass die Stadtvertretung die Verwaltung beauftragen möge, das Gespräch mit dem Innenministerium zu suchen.
Die Verwaltung wird dies nun sicherlich von sich aus eh tun, da ich diese Infos natürlich auch direkt eingereicht habe. Zudem werde ich dies in der Stadtvertretersitzung ebenfalls nochmals zu Protokoll geben.
Jedoch würde nur ein Stadtvertreterbeschluss diese Sache unter die sogenannte Beschlusskontrolle bringen. Das ist ein Verzeichnis, in dem der Fortschritt der Abarbeitung der einzelnen Beschlüsse der Stadtvertretung nachvollzogen wird.
Vielleicht ringt sich ja doch noch eine Fraktion durch, den Antrag zu stellen, denn ein einzelner Stadtvertreter kann dies nicht. Ich habe dieses Anliegen jedenfalls allen Stadtvertretern zugestellt. Durch klicken auf das Bild können sie den Text auch selbst nachlesen.


Druckversion Druckversion 

Ihr Stadtvertreter für Kaltenkirchen


TERMINE

Keine aktuellen Termine.» Übersicht

Links zum Kitarecht


Auf Facebook